BRUSTKREBS FORUM/BRUSTKREBS COMMUNITY/MAMMAKAZINOM FORUM/BRUSTDRÜSEN FORUM/TUMOR DER BRUSTDRÜSE FORUM/KREBSERKRANKUNGS FORUM/BRUST-KREBS FORUM/BRUST KREBS BOARD/KREBS KURMODELL FORUM/BRUSTKREBS KUR FORUM/RECESSUS AXILLARIS FORUM/MAMMATUMOR BRACHYTHERAPIE

BRUSTKREBS COMMUNITY(Information und Austausch insbesonders für Mütter mit Kindern, Kurmodell "Gemeinsam gesund werden" in Grömitz) BRUSTKREBS FORUM/BRUSTKREBS BOARD/METASTASEN FORUM/KREBS FORUM/BRUST TUMOR FORUM/TNM FORUM/EPIDEMIOLOGIE FORUM
Aktuelle Zeit: 24. Jun 2017, 01:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Lichtblick
BeitragVerfasst: 7. Feb 2012, 12:15 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Zusammen
gestern war ich nun zur Vakuumstanzbiopsie und das MRT habe ich nun auch hinter mir. Hatte es mir schlimmer vorgestellt. Aber was von großen Vorteil war, endlich hatte sich eine Ärztin mal mit mir in einem ausgibigen Gespräch unterhalten. War besser als jedes Beruhigungsmittel. Also Fakt ist auf 1 Uhr läßt sich eine Unregelmäßigkeit mit starken Mikrokalk feststellen. keine suspekten Lymphknoten in der Axilla bzw. supra infraclavikulär. Sie erklärte mir das die Lymphknoten nicht betroffen sind. Auch ist das Gebilde nun nur noch 34 mm gross und nicht wie erst angenommen 60 mm. In dem Gespräch wurde mir alles schön erklärt und an Hand der Mammo Aufnahmen konnte man mir die Angst doch etwas nehmen. Habe jetzt einen Marker bekommen damit man alles gleich wieder findet. Die eigentlichen Befunde bekomme ich erst am Donnerstag aber ich hoffe mal das ich gute Chancen habe man mir das Ding entfernt und ich mit dem Schrecken davon komme. Klar muss ich nachbehandelt werden aber ich sehe es optimistisch. Bis bald
Bonny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lichtblick
BeitragVerfasst: 7. Feb 2012, 21:01 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 209
Wohnort: Südlohn
Geschlecht: weiblich
Hallo Bonny,
das hört sich doch schonmal gut an! ich drück weiterhin die Daumen!
Liebe Grüße
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lichtblick
BeitragVerfasst: 8. Feb 2012, 15:34 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Ich drücke dir auch weiterhin die Daumen.

Und der Titel deines Postings erinnert mich an einen Spruch:

Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her.

In diesem Sinne zünde ich heute Abend mal für dich und alle anderen heute Abend mal ein Lichtlein an und stelle es ins Fenster.

Liebe Grüße
Claudia


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker