BRUSTKREBS FORUM/BRUSTKREBS COMMUNITY/MAMMAKAZINOM FORUM/BRUSTDRÜSEN FORUM/TUMOR DER BRUSTDRÜSE FORUM/KREBSERKRANKUNGS FORUM/BRUST-KREBS FORUM/BRUST KREBS BOARD/KREBS KURMODELL FORUM/BRUSTKREBS KUR FORUM/RECESSUS AXILLARIS FORUM/MAMMATUMOR BRACHYTHERAPIE

BRUSTKREBS COMMUNITY(Information und Austausch insbesonders für Mütter mit Kindern, Kurmodell "Gemeinsam gesund werden" in Grömitz) BRUSTKREBS FORUM/BRUSTKREBS BOARD/METASTASEN FORUM/KREBS FORUM/BRUST TUMOR FORUM/TNM FORUM/EPIDEMIOLOGIE FORUM
Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 22:03

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:39 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Farhana hat geschrieben:
Das gibt's doch nicht! Jetzt drück ich Dir aber mal ganz fest die Daumen, dass jetzt mal alles gut läuft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:39 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
josch hat geschrieben:
Hallo!!!

So, bin wieder da!!!!
Gestern bin ich entlassen worden und endlich wieder daheim!!!!!
Hab die OP letzten Freitag super überstanden!!!Hatte noch nicht mal Schmerzen!!Das schlimmste waren eigentlich nur die Drainagen, aber das kennt ihr sicher!!Aber:!!!!Die Brust ist noch dran!!!!!!Und das beste:sieht auch noch toll aus!!!!Hätte ich nie gedacht!!Sie mußten 1 Drittel!!! wegnehmen, irgendwas verschieben....egal, die Ärztin hat nix versprochen was nicht gehalten wurde!!!Freu!!!!!Konnte am Nachmittag der OP schon wieder normal laufen und auch mit meinem Arm habe ich keine Probleme!!Ich hab auch keine furchtbaren Verbände sondern nur einen Kompressions-BH, der sogar bequem ist!Das erste was ich gestern zu Hause gemacht habe war wunderbar lange duschen und dann das Ergebnis in jeden Spiegel anschauen :D
Mein Mann ist auch beeindruckt!Ehrlich, ich bin super glücklich!!Wenn ich jetzt noch ein bisschen Glück habe, sind die pathologischen Ergebnisse im grünen Bereich-hab am Montag Besprechungstermin.Ich weiß noch gar nichts über die Lymphknoten und neues Grading.Ich erfahre dann auch welche Chemo genau und ab wann.
Aber die Zeit bis dahin genieß ich jetzt erstmal!!Wenn mein Kopf bald wieder ganz heile ist, geht´s mir richtig gut!!

LG,Jo!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:39 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Anja hat geschrieben:
Hallo Jo, schön, dass alles so gut gelaufen ist!! Ich drück dir für alles weitere die Daumen! Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:40 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Eowyn hat geschrieben:
Hallo Josch,

freut mich ,dass es dir so gut geht.
Was hattest du mit den Drainagen für Probleme? Bei mir gab es damit nie ein Problem.

Eine geglückte OP ist sehr viel wert. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass die Pathologischen Befunde auch gut ausfallen.

Liebe Grüße

Eowyn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:40 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
josch hat geschrieben:
So, hatte gestern mein Gespräch.
Alles heilt sehr gut, habe nur eine kleine Beule in der Achsel-hoffentlich ist das nichts kein Lymphstau.Laufe deshalb heute oben ohne rum, vielleicht hilft es ja, wenn der BH nicht drauf drückt!!Kennt ihr das auch?
Pathologisch ist auch alles OK.Insgesamt sind 13 Lymphknoten raus und 5 hatten halt was (beides inklusive der 3 Wächterknoten) und beim Grading ist alles unverändert. Nächsten Dienstag bin ich bei der Onkologin und Mittwoch fängt dann die Chemo an. Es wird irgendwas mit ETC, je 2 Wochen Abstand und vielleicht auch nur 6 anstatt 9mal. Mal schaun.
Ich halte jetzt nur die Luft an, das nichts dazwischen kommt:meine Lieben hier zu Hause sind mal wieder tierisch erkältet!!!

LG,Jo!!

achso, Eowyn, ich hatte keine Probleme mit den Drainagen.Sie haben nur gezwickt und das Rausziehen find ich fürchterlich, echt, das ist schlimmer als Zahnarzt!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:40 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Marion hat geschrieben:
Hallo Josch,

ich hatte fast den selben Befund wie du, im Juni 2009 auch G3 triple negativ befallene Lymphknoten, und brusterhalten operriert. Ich war damals 39 Jahre alt.
Ich bekam auch Chemo 6 mal Taxotere/Carboplatin, und siehe da mir geht es heute gut.
Die Chemo war bis auf ein paar Tage eigentlich gut durchzuhalten, aber jeder verträgt sie auch anders. Ich bekam zusätzlich Neulaster Spritzen für die Leukozyten und Epro für den HB Wert, danach konnte ich mein Rythmus alle drei Wochen einhalten. Anschließend noch Bestrahlung und dann 3 Wochen Grömitz mit meiner Tochter zur Reha.
Ich konnte während der Therapie leider nicht so viel Sport treiben, aber dafür jetzt um so mehr, und das tut so richtig gut.
Seid Dezember mache ich noch die Biologische Krebsabwehr mit Misteltherapie und Vitaminen, halt son ganzen Programm, das bekommt mir übrigens sehr gut, habe mittlerweile auch wieder sehr gute Blutergebnisse.
Wenn ich dir während deiner Therapie helfen kann, dann schreibe ruhig, vielleicht kann ich dir mir Rat und Tat zur Seite stehen, und dir ein paar Tipps geben. Übrigens hatte ich auch eine Beule in der Achsel, es war Lyphflüssigkeit wurde zweimal punktiert und anschließend zweimal die Woche Lymphdrainage bis heute und es kam nie wieder....
In zwei Wochen lasse ich mir vorsorglich meine Eierstöcke entfernen.
Versuche jeden Tag dich an der frischen Luft etwas zu bewegen, und viel zu trinken, dann wirst auch DU diesen Weg schaffen, aller Anfang ist schwer , und dann ist auch schon das Licht am Ende des Tunnels zu sehen, du schaffst das da bin ich mir ganz sicher.
Ich wünsche dir viel Kraft, eine gesunde Psyche, und schicke jedes mal wenn die Chemo anfängt zu laufen . etwas gutes mit auf dem Weg, sodas du dich damit gut anfreunden kannst.

Wünsche dir noch ein paar sonnige Tage , und viele bunte Eier zu Ostern
Einen sonnigen Gruß
Marion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:41 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
josch hat geschrieben:
Haha!!!
Die erste ist drin!!!............nur noch 8mal!!!!!!!!!!!!!!!!
War alles nicht schlimm, war auch nicht aufgeregt o.ä-das kenn ich gar nicht von mir.Habe nur die Nacht vorher wie jeder in meiner Familie nicht schlafen können!!
Es ging irgendwie auch alles schneller als ich es mir vorgestellt habe-8h fing es an und um 10.40h war "alles alle" ;)
Ich war zwar den ganzen Tag zum umfallen müde und kam pipimäßig gar nicht mehr vom Örtchen-aber meine Tochter und ich hatten wegen der tollen Farbe vom P... richtig was zu lachen!!!Meine Maus hat sich so wunderbar um mich gekümmmert, sie hat alles verstanden und geht für ihr Alter (in 2 Monaten wird sie 4 Jahre) unglaublich damit um!!Sie freut sich sogar darauf, wenn ich all die schönen Mützen und Tücher aufsetzen werde und darunter "nackig" bin :D wir haben ein Faible für Kopfbedeckungen!!!
Mir geht´s gut,keine Übelkeit oder sonst was-ich warte auch nicht drauf!!Wenn Müdigkeit das einzige ist was kommt, kann ich damit leben!! Nur was mich echt richtig nervt ist, das ich wegen des Unfalls immer noch fast nichts auf dem linken Ohr höre und deswegen Probleme mit dem Gleichgewicht habe.
Meine Chemo ist jetzt eine ETC/dosisdicht für 9mal je 2 Wochen.Außerdem bekomme ich jeweils für die ersten 7 Tage ein Antibiotikum und eine Neulaster am Tag danach!Klar-danach-freu, mitten im Hochsommer!!!-kommt die Bestrahlung!
DANACH!!!!!!!!!!!!!!Kur oder Urlaub-ganz egal, irgendwas zur Belohnung!!!
Ich bin immer noch zuversichtlich, das alles gut wird. Ich geh jetzt ne Runde laufen(geht brustmäßig schon wieder!!!) und backe danach mit Anna Geburtstagskuchen für Papa!!!Und heut abend trinken wir lecker allohohlfreien Sekt und stoßen mit Euch allen auf all das an, was jeder sich gerne wünscht!!!

LG,Jo!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:41 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Anja hat geschrieben:
Hallo Jo,
toll, dass alles so gut gelaufen ist und du so super an die Sache ran gehst. Weiter so!! Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute und feiert schön Geburtstag!
Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:41 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Eowyn hat geschrieben:
Hallo,

es freut mich zu hören, dass es dir soweit gut geht.
Drück dir die Daumen, dass es auch weiterhin so bleibt. Schaut jedenfalls recht gut aus. Vor allem, da dir nicht schlecht ist.
Vor der Bestrahlung brauchst du keine Angst zu haben. Du wirst so weit ich das jetzt weiß an der Brust und den Lymphknoten bis übers Schlüsselbein bestrahlt. Oder?
Da hast du im normalfall nur einen " Sonnenbrand " zu erwarten, da ja keine Bereiche des Verdauungstraktes bestrahlt werden. Meine "ersten" Bestrahlungen hatte ich damals auch Juli und August. War kein Problem.

Liebe Grüße

Eowyn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Chemo!!
BeitragVerfasst: 28. Dez 2011, 12:41 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2011
Beiträge: 588
Geschlecht: weiblich
Alexandra2010 hat geschrieben:
Hallo Jo,

auch mein Tumor war G3, triple negativ, fünf befallene Lymphknoten. Therapie: 6xTAC, Ablatio, Bestrahlung. Gestern hatte ich den zweiten Jahrestag meiner Diagnose und es geht mir prima!
Ich wünsche Dir alles Gute!

Alexandra2010


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker