BRUSTKREBS FORUM/BRUSTKREBS COMMUNITY/MAMMAKAZINOM FORUM/BRUSTDRÜSEN FORUM/TUMOR DER BRUSTDRÜSE FORUM/KREBSERKRANKUNGS FORUM/BRUST-KREBS FORUM/BRUST KREBS BOARD/KREBS KURMODELL FORUM/BRUSTKREBS KUR FORUM/RECESSUS AXILLARIS FORUM/MAMMATUMOR BRACHYTHERAPIE

BRUSTKREBS COMMUNITY(Information und Austausch insbesonders für Mütter mit Kindern, Kurmodell "Gemeinsam gesund werden" in Grömitz) BRUSTKREBS FORUM/BRUSTKREBS BOARD/METASTASEN FORUM/KREBS FORUM/BRUST TUMOR FORUM/TNM FORUM/EPIDEMIOLOGIE FORUM
Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 20:27

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hat jemand von Euch einen Gentest machen lassen?
BeitragVerfasst: 31. Jul 2013, 07:58 
Offline

Registriert: 07.2013
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Hallo Anja, danke für deine Antwort. Bin mal gespannt wie es laufen wird.
Wie lange musstest du auf das Ergebnis warten? LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hat jemand von Euch einen Gentest machen lassen?
BeitragVerfasst: 31. Jul 2013, 13:40 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 209
Wohnort: Südlohn
Geschlecht: weiblich
Hallo,
ich musste ca. 6 Wochen warten, es kann aber bis zu 3 Monaten dauern.
LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hat jemand von Euch einen Gentest machen lassen?
BeitragVerfasst: 31. Aug 2013, 17:10 
Offline

Registriert: 07.2013
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
habe Freitag mein Ergebnis erhalten. bei mir ist die BRCA1 vorhanden, d.h. die Brust die jetzt schon erkrankt ist, kann bei mir bis zu 85 % wieder erkranken, die andere Brust mit 45% und die Eierstöcke mit 50%. ist zwar kein gutes Ergebnis aber immerhin weiss ich jetzt mehr um reagieren zu können. werde mir jetzt noch einen zusätzlichen Termin im Brustzentrum geben lassen um meine Optionen besser kennen zu lernen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hat jemand von Euch einen Gentest machen lassen?
BeitragVerfasst: 1. Sep 2013, 09:14 
Offline

Registriert: 12.2011
Beiträge: 209
Wohnort: Südlohn
Geschlecht: weiblich
Hallo,
gut, dass du den Test hast machen lassen, jetzt weißt du wenigstens, wie du damit umzugehen hast. Das Ergebnis ist zwar echt doof, aber wenigstens weißt du jetzt bescheid!! Schreib mal, wie es jetzt bei dir weiter geht!
Alles Gute
LG
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hat jemand von Euch einen Gentest machen lassen?
BeitragVerfasst: 15. Sep 2013, 18:20 
Offline

Registriert: 02.2012
Beiträge: 65
Wohnort: Dülmen
Geschlecht: weiblich
Meiner war nicht eindeutig, es ist eine Unbekannte des BRCA 2, es gab nur eine Vergleichsperson, die aber zusätzlich BRCA1 hat. Aber vielleicht kommt da ja noch mal jemand.
LG Wiebke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hat jemand von Euch einen Gentest machen lassen?
BeitragVerfasst: 18. Sep 2013, 17:05 
Offline

Registriert: 07.2013
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Hallo zusammen,

ich hatte jetzt meine Termine im Brustzentrum und mit dem plastischen Chirugen. Ca 4 Wochen nach der letzten Chemo (hab noch 2 vor mir) wird die Op stattfinden d.h. die Seite wo der Tumor ist wird operiert (komplettes Drüsengewebe wird entfernt und Implantat wird eingesetzt) wobei die Oberärztin vom Brustzentrum und der plastische Chirurg noch diskutieren müssen, ob evt vielleicht doch die andere Brust mitgemacht werden soll. Vier Wochen nach der OP kommt dann noch die Strahlentherapie, die wiederum nochmal das Implantat oder die Brustwand verändern kann. Sollte dies der Fall sein, muss ich dann nochmal operiert werden.

Gefühlt dauert das alles noch ewig, aber im Endeffekt bin ich froh das der ganze Kram gemacht wird. Hoffe das alles gut werden wird, aber die Ärzte waren positiv gestimmt, also bin ich es auch.

LG Judith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hat jemand von Euch einen Gentest machen lassen?
BeitragVerfasst: 20. Sep 2013, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 206
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
ach liebe Judith,

es kommt einem alles soooooo lange vor
aber, Du wirst das stemmen und : Alles wird gut

_________________
Liebe Grüße .... Ruth


Ich habe Brustkrebs, aber ich gebe die Hoffnung niemals auf, und eines Tages werde ich sagen : ich bin Krebsfrei

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker